|

SPD Ortsverein Königsborn-Alteheide

SPD Ortsverein  Königsborn-Alteheide

Herzlich Willkommen...

...auf den Seiten der SPD in Königsborn-Alteheide. Hier präsentieren wir ihnen die Ziele, Positionen und Köpfe, die hinter der Sozialdemokratie in Königsborn-Alteheide stecken. Wir wünschen ihnen viel Spass beim Surfen auf unseren Seiten.

Ihre SPD Königsborn-Alteheide

Meldung:

12. Dezember 2017

Offene Tür im Friedrichsborn

Die SPD Königsborn- Alteheide war wieder mal ein Teil der „Offenen Türen im Advent“ der evangelischen Kirchengemeinde Königsborn. In entspannter und gemütlicher Atmosphäre sind im Friederichsborn rund 30 Menschen zusammengekommen, um ein ereignisreiches Jahr in besinnlicher Atmosphäre ausklingen zu lassen.
weiter

Meldung:

01. Dezember 2017
Save the Date!

Offene Türen im Advent im Friedrichsborn

Die SPD Königsborn-Alteheide lädt am 9. Dezember ab 18 Uhr herzlich zu einem Adventsabend in den Friedrichsborn ein. Auch in diesem Jahr beteiligt sich der SPD Ortsverein im Rahmen der „Offenen Türen im Advent“ der Kirchengemeinde Unna-Königsborn. Im weihnachtlichem Ambiente werden Kekse genascht, Glühwein geschlürft und Geschichten erzählt. Wenn du Lust und Zeit hast auf ein gemütliches Beisamensein, dann komm doch einfach vorbei - wir freuen uns auf dich!
weiter

Meldung:

30. September 2017

Krachende Niederlage muss uns Kraft zum Neuaufbau geben

Elende Niederlage, aber wir gehen mit Selbstbewusstsein in die Opposition
SPD-Fraktionschef Volker König, stellt klar. "Wir müssen akzeptieren, dass wir eine krachende Niederlage erlitten haben", sagte er nach dem Ergebnis der Bundestagswahlen. Jetzt müsse die Partei die richtigen Lehren aus dem vorliegenden Wahlergebnis ziehen, "Nun entschlossen und mit erkennbarer Handlungsfähigkeit den Weg in die Opposition zu gehen, ist seiner Ansicht nach, die richtige Reaktion." In dieser Hinsicht könne er Martin Schulzens Nachwahl-Reaktion gut verstehen.
weiter

Meldung:

Unna- Königsborn, 29. September 2017

Sie sind Beleg der jugendlichen Kraft

Unnas Jusos stellen sich neu auf
Die Jusos stellen ihre Weichen jetzt neu: Am kommenden Sonntag treffen sich alle Jungsozialistinnen und Jungsozialisten der Kreisstadt Unna zu ihrer turnusmäßigen Vollversammlung. Die Versammlung findet statt im Gasthaus Agethen (Hertingerstraße 10) und startet um 13 Uhr. Auf der alle zwei Jahre stattfindenden Versammlung stellen sich die Jusos personell neu auf. Bei der diesjährigen Vollversammlung wird auch die verlorene Bundestagswahl Thema sein. Die Grußworte werden SPD-Stadtverbandsvorsitzende Anja Kolar und MdB Oliver Kaczmarek halten.
weiter

Meldung:

26. September 2017

Flash-Ticket auch für Grundschüler

Flash-Ticket auch für Grundschüler
Die SPD-Kreistagsfraktion regt an, das Flash-Ticket im Kreis Unna auch für Grundschüler anzubieten. Bisher können Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I und der Sek II das Flash-Ticket oder das Flash-Ticketplus für monatlich 10,70 Euro erwerben (Geschwisterkinder erhalten Rabatt).
weiter

Meldung:

Unna- Königsborn, 12. September 2017

Maik Luhmann begrüßt erneut Neumitglied

Neumitglied Florian Faller bekommt sein Parteibuch in Vorstandssitzung
Auf der gestrigen Sitzung des Vorstands des Ortsvereins Königsborn Alteheide konnte der Vorsitzende Maik Luhmann das Neumitglied Florian Faller begrüßen und ihm sein Parteibuch überreichen.
weiter

Meldung:

04. September 2017

In Sachen Klarheit und Ehrlichkeit deutliche Vorteile

Lieber mehr Angriffslust am Themenkreis für Martin Schulz
Er wurde am besten, wenn er sich etwas weniger zurückhaltender zeigte. Dann zeigte Martin Schulz, dass er klarere Kante formulieren kann, als seine Mitbewerberin an diesem Abend. An vielen Stellen stellte er erkennbar republikanische Interessen in den Mittelpunkt.
Kann ich auf sie setzen, wenn es um schnelle Abschiebung geht: Schwieriger Prozess. sagte Merkel kleinlaut. „Menschen, die zu uns kommen, und abschiebefähige Tatsachen schaffen, müssen raus!“ sagte Martin Schulz.

weiter

Meldung:

31. August 2017

Martin Schulz in Unna - und der Markt war rappelvoll

Hohes Interesse an seinen Kernthemen
Dabei war es ausgesprochen überzeugend wie gerade junge Menschen positiv auf die Kernthemen von Martin Schulz reagierten. Gerechtigkeit, ob es die soziale oder die unter den Generationen angeht, das sind Dinge, die die Menschen hören wollen, und die sie auch hören müssen.
weiter

Meldung:

31. August 2017
Brotdosen für die Schulanfänger

Für gesunde und schmackhafte Pausenbrote

Prominente Gäste am 1. Schultag: Bei der Einschulungsaktion an der Schule "Am Friedrichsborn" wurden diesmal die Brotdosen für die Einschulung vom Bundestagsabgeordneten Oliver Kaczmarek und dem Fraktionsvorsitzenden Volker König übergeben. Damit diese zukünftig mit leckeren und nahrhaften Frühstücksbroten gefüllt werden.
weiter

Meldung:

26. August 2017

"Bankdrücken" mit Oliver Kaczmarek

Der Wahlkampf bleibt in Unnaer Schwung
Man konnte am Wahlkampfstand der Unnaer SPD ein Unikat mit nach Hause nehmen. So war ein Bild gemeinsam mit Bundestagsabgeordnetem Oliver Kaczmarek ebenso möglich wie ein ausgedehntes persönliches Gespräch mit ihm, wenn man sich neben ihm auf das "Rote Sofa" niederließ, um es sich dort gemeinsam gemütlich zu machen.

weiter

Meldung:

22. August 2017

Martin Schulz ist auf dem Alten Markt

Er kommt. Er ist da, er wird seine Stimme in Unna für uns und die vielen die Gerechtigkeit verdienen heben: Martin Schulz kommt in unsere Stadt. Der Kanzlerkandidat der Inhaltlichkeit wird in Unna bei seiner zentralen Kundgebung auf dem Alten Markt am Mittwoch, 30. August, klare Kante zeigen und Werte wie Gerechtigkeit offensiv vertreten.

weiter

Meldung:

16. August 2017
Das wäre eine passende Pointe:

Gleiche Leistung für gleiche Bezahlung

Heute waren die Genossinnen und Genossen besonders fleißig: Sie sorgten dafür, dass die Wahlplakate möglichst faltenfrei auf die Ständer gelangten. Wohltuend inhaltlich kamen die themenorientierten Plakate her. Heike Gutzmerow und Sebastian Laaser hatten nicht von ungefähr nach dem gleichen Lohn für gleiche Leistung gegriffen.

weiter

Meldung:

12. August 2017
Sozialdemokraten ließen sich wahlkämpfend nass regnen

"Wir sind doch nicht aus Zucker!"

Es goss zwar Bindfäden und das ohne Unterlass, aber schließlich "sind wir ja nicht aus Zucker", sagten sich die wahlkämpfenden Unnaer Sozialdemokraten. Und so zogen sie unverdrossen auf ihre Positionen auf dem Alten Markt, um auch in Unna zu mobilisieren und auf Stimmenfang zu gehen.
weiter

Meldung:

07. August 2017
Ein großes Herz für Unnas Senioren

SPD und Jusos verteilten Rosen auf dem Markt

Im strömenden regen verteilten die Jusos Rosen an Senioren und Seniorinnen auf dem alten Mark. Uwe Kornatz, Bernd Dreisbusch und Volker König unterstützten die ihre Nachwuchstruppe bei dieser schon traditionellen Aktion. Und alle zusammen hielten tapfer dem sie hartnäckig begleitenden Dauerregen stand.

weiter

Meldung:

04. Mai 2017
Radschnellweg Ruhr macht Station in Unna

Antrag "Zukunftspfade für unsere Stadt"

Planungen zum „RS1“ sollen weiter vorangetrieben werden
Flyer Antrag RS 1
Die Planungen zum Radschnellweg RS1 nehmen zunehmend Fahrt auf. Experten sehen in diesem Projekt nicht nur ein Vorzeigeprojekt für den Fahrradverkehr in NRW und insbesondere Berufspendler, sondern auch einen weiteren wichtigen Baustein, um mit der radtouristischen Anbindung eine weitere Attraktivitätssteigerung für die Metropole Ruhr zu generieren. Das heißt: Im RS 1 liegt erhebliches Potenzial. Das wollen wir heben und zu konkreten Chancen für den Stadtteil Königsborn aber auch die Kreisstadt Unna insgesamt ummünzen.
weiter

Meldung:

15. April 2017
Auch der Osterhase bekam sein Ei ab

Jährliche Ostereieraktion in Königsborn

Wieder ein voller Erfolg!
Sie gingen weg wie warme Semmeln! Innerhalb einer halben Stunde verteilten Mitglieder des Ortsvereins insgesamt knapp 400 farbenfrohe rote Ostereier vor den Standorten des Königsborner Einzelhandels.
Ein wenig länger dauerte es am Mittag auf dem alten Markt in Unna. Dort waren in 40 Minuten 1000 farbenfrohe Eier an die Bürger verteilt.

weiter

Meldung:

24. März 2017
Ortsverein und Hartmut Ganzke informierte sich über innovative Wohngruppe

Zu Gast bei den "Saliern"

Der SPD OV Königsborn-Alte Heide besuchte gemeinsam mit unserem heimischen Landtagsabgeordneten Hartmut Ganzke am vergangenen Sonntag das Mehrgenerationenhaus Salier in Königsborn. Neben einem guten Brunch, den alle Bewohner monatlich gemeinsam machen, hatten die Teilnehmer Gelegenheit die Mieter kennen zu lernen.
weiter

Meldung:

24. März 2017

Der AWO-Ortsverein Unna-Königsborn veranstaltet am 25.03. seinen ersten Kleider- und Trödelmarkt.

Der AWO-Ortsverein Unna-Königsborn veranstaltet am 25.03. seinen ersten Kleider- und Trödelmarkt.

Wo: im AWO-Seniorenzentrum Gottlieb-Gerlach-Haus (ehem. Grilloschule) in der Grillostr. 4, 59425 Unna.
weiter

Meldung:

23. März 2017

Königsborn soll ein fahrradfreundlicher Stadtteil werden!

Darin waren sich die Mitglieder des SPD-Ortsvereinsvorstandes und Vertreter des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs einig. "Es gilt, die Chancen, die im Thema Radfahren liegen, für den Ortsteil und seine künftige Entwicklung zu nutzen. Hier sehen wir vor allem den Radschnellweg RS1 und die Einrichtung von Fahrradstraßen als wichtige Gestaltungselemente", erkärt der Ortsvereinsvorsitzende Maik Luhmann.
weiter

Meldung:

19. März 2017
Jusos- Das Sonntagsthema garantierte Interesse

Volles Haus bei der Diskussion zum Bedingungslosen Grundeinkommen

Das Thema garantierte ein volles Haus: Für den vergangenen Sonntag luden Unnas Jusos zu einem Vortrag mit anschließender Diskussion zum Bedingungslosen Grundeinkommen ein. Als Referentin konnten die Jusos Prof. Dr. Ute Fischer von der Fachhochschule Dortmund gewinnen. Ute Fischer beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema und ist u. a. Mitbergründerin der Initiative „Freiheit statt Vollbeschäftigung“. In ihrem halbstündigen Vortrag ging Fischer auf Vor- und Nachteile des Modells ein und stellt immer wieder Verbindungen zu sozialdemokratischen Positionen her.
weiter

Meldung:

17. März 2017
„Politischer Frühschoppen“ mit den Jusos Unna - Freiheit und soziale Sicherheit

Was kann ein Bedingungsloses Grundeinkommen leisten?

Philipp Kaczmarek
„Politischer Frühschoppen“ mit den Jusos Unna - Freiheit und soziale Sicherheit: Was kann ein Bedingungsloses Grundeinkommen leisten? Auf Fragen dieser Art wollen Unnas Jusos bei einer fachlichen Veranstaltung geben. Bei einem Politischen Frühschoppen können diese Fragen gezielt gestellt werden.
weiter

Meldung:

08. März 2017

Auf den Punkt gebracht- Was will die AFD?

Heute: Islamhass
Abgrenzung und ein klares Feindbild gehören zur AfD. Das gilt vor allem für den Islam.
weiter

Meldung:

Unna- Königsborn, 04. März 2017

Heringsessen der SPD Königsborn-Alteheide

Wilfried Nieschk für langjährige Mitgliedschaft geehrt
Zum traditionellen Heringsessen hatte der SPD-Ortsverein Königsborn-Alteheide seine Mitglieder am vergangenen Samstag eingeladen. Seit vielen Jahren steht der Samstag nach Aschermittwoch als Termin im Kalender fest – nicht nur als Treff für den lockeren politischen Austausch, sondern um langjährige Mitglieder zu ehren.
weiter

Meldung:

03. März 2017

Ehrenamt mal ganz anders

Joachim Linz referierte vor den Jusos
Der jeweils 1. Donnerstag eines Monats ist traditionell Juso-Tag! Auch im März trafen sich die Jusos Unna zu ihrer Sitzung im Gasthaus Agethen. Los ging es um 20h, 10 Jungsozialisten waren anwesend. Dazu bekamen die Gruppe Besuch vom Königsborner Genossen Joachim Linz.
weiter

Meldung:

02. März 2017

Auf den Punkt gebracht- Was will die AFD?

Heute: Steuerpolitik für Reiche
Die AfD will eine Obergrenze für alle Steuern – Erbschafts und ggf. Gewerbesteuer sollen abgeschafft werden
weiter