Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

MELDUNG:

Unna-Königsborn, 03. August 2020

Zweite Wahlkreistour im Wahlbezirk von Burkhard Böhnisch

Burkhard Böhnisch

Die zweite Walkreistour des Ortsvereins Königsborn- Alteheide fand im Wahlkreis von Burkhard Böhnisch statt. Der 59 jährige Bergmann erklärt: „Unna voranbringen und gestalten – das ist für mich ein erstrebenswertes Ziel. Es klappt mit Respekt, Humanität und Miteinander.“
Gemeinsam mit unserer Bürgermeisterin-Kandidatin Katja Schuon und einem engagierten Team verteilte der Ortsverein Informationen zur Wahl. Die nächste Wahlkreistour findet am kommenden Sonntag ab 13:00 im Wahlkreis von Max Jülkenbeck statt. Am Samstag finden Sie uns ab 10 Uhr an der Ecke Am Wilhelmsbau/ Kamener Straße

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna-Königsborn, 25. Juli 2020

Erste Wahlkreistour im Wahlbezirk von Sonja Slabon

Die erste Walkreistour des Ortsvereins Königsborn- Alteheide fand im Wahlkreis von Sonja Slabon statt. Die 40 jährige arbietet als Fachdienstleitung für Erziehungshilfen in einem Jugendamt. „Als gebürtige Unnaerin bin ich in unserer schönen Stadt aufgewachsen und ich kandidiere, um aktiv meinen Stadtteil mitgestalten zu können.“

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna- Königsborn, 18. Juli 2020
Kommunalwahl 2020:

Zukunftsentwurf Unna-Königsborn 2030

Logo SPD

Die SPD ist die Partei für Königsborn und Alteheide. Wir vertreten die Interessen der Menschen. Bei der letzten Kommunalwahl 2014 hat die SPD die fünf Ratsmandate und das Kreistagsmandat direkt gewonnen. Daran wollen wir anknüpfen. Gute Politik wird für die Menschen vor Ort gemacht. Deshalb sind wir mit Ihnen im Gespräch – mit Vertreter/-innen aus (Sport-) Vereinen, Schulen, Kirchen, Verbänden, aus der Wirtschaft und den Einwohner/-innen selbst. Wir hören zu, nehmen Ihre Wünsche auf und setzen sie in konkrete Politik um. Mit unserem „Zukunftsdialog“ haben wir zu verschiedenen Anlässen und in unterschiedlichen Formaten das Gespräch zur Weiterentwicklung unseres Stadtteils geführt. Fühlen Sie sich eingeladen, dabei mitzumachen!

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 20. Juni 2020

Auch SPD- Bürgermeister Kolter nutzt Corona-Warn-App

Corona Warn App

Auch Unnas Bürgermeister Werner Kolter ist Nutzer der neuen Corona-Warn-App. „Die App hilft, sich selbst, ihre Familie, ihre Freunde und ihr gesamtes Umfeld zu schützen“, sagt Bürgermeister Kolter. Mit der Nutzung der App tragen die Nutzer aktiv zur Eindämmung der aktuellen Pandemie bei. Je schneller positiv-getestete Personen und ihre Kontaktpersonen informiert werden, desto weniger kann sich das Virus verbreiten.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna- Königsborn, 19. Juni 2020
Informieren, inspirieren, mitgestalten.

Gestalten Sie die Zukunft des Königsborner Ostens mit!

Online-Beteiligung vom 19. Juni bis zum 31. Juli 2020
Bauzeichnung

Die Kreisstadt Unna informiert mit dem PLAN-PORTAL über die Fortschreibung des Integrierten Handlungskonzepts Königsborn Süd-Ost und bietet Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, sich mit ihren Ideen und Anmerkungen aktiv am laufenden Planungsprozess zu beteiligen. Auf der Plattform informiert sie über alle Hintergründe zur Erstellung des „Integrierten Handlungskonzeptes „Unna Königsborn Ost 2030“.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna- Königsborn, 25. Mai 2020

Sanierungsmaßnahme Fläche Kleingartenverein Königsborn e.V. erreicht Zwischenschritt

Kleingarten

Wie geplant haben die Kleingärtner des Kleingartenverein Königsborn e.V. nach Zurverfügungstellung von Containern und mit finanzieller Unterstützung der Kreisstadt Unna im Mai 2020 begonnen, ihre Grundstücke freizuziehen. Zwei Parzellen wurden auch bereits an die Kreisstadt als Grundstückseigentümerin zurückgegeben. Hintergrund sind die geplanten Bodenarbeiten auf dem Kleingartenareal. Der Kleingartenverein Königsborn e.V., Hermannstraße, Königsborn, ist auf einem ehemals als Deponiefläche genutztem Grundstück errichtet. 2017 wurden diesbezüglich Untersuchungen in der Kleingartenanlage durchgeführt. Ausweislich der Bodengutachten besteht keine Gefahr für diese gärtnerische Nutzung der Kleingartenparzellen.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna- Königsborn, 15. Mai 2020
SPD Bürgermeisterin Renate Nick unterstützt Bürgerinnen:

Neue Bank lädt zum Verweilen ein

Bank Königsborn

Wenn Brigitte Holtheuer (v.l.) und Inge Flack (v.r.) künftig ihren Spaziergang in Königsborn machen, dann können die beiden auf der neuen Bank eine kleine Ruhepause einlegen. Seit den vergangenen Tagen steht auf dem Wirtschaftsweg, der von der Straße „An der schwarzen Saline“ in Richtung Vaersthausener Straße führt, im Kurvenbereich eine Bank. „Früher haben wir auf einem Waschbetonsockel Pause gemacht, das war aber wirklich unbequem“, sagt Brigitte Holtheuer.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 19. Februar 2020

Starkes Team für Königsborn und Alteheide!

Kandidaten 2020

Sonja Slabon, Ilka Essers, Burkhard Böhnisch, Max Jülkenbeck und Sebastian Laaser werden als Direktkandidaten für die Königsborner Ratswahlkreise vorgeschlagen. Für den Kreistag soll Heike Gutzmerow um die Gunst der Wählerinnen und Wähler werben. Mit der Nominierung hat sich der SPD-Ortsverein Königsborn-Alteheide für die Kommunalwahl 2020 neu und schlagkräftig aufgestellt.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 12. Januar 2020
Neujahrsempfang der SPD

„Gestalten wir gemeinsam unsere Stadt!“

Neujahrsempfang 2020

Volles Haus bei der SPD Unna: Zum Neujahrsempfang in der Stadthalle, zu der Stadtverband und Fraktion Unna traditionell gemeinsam einladen, kamen am Sonntag rund 350 Bürgerinnen und Bürger – darunter Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Verwaltung, aber auch aus Vereinen, Verbänden und Organisationen. „Wir alle leben gerne in Unna, setzen uns gerne für Unna ein und möchten diese Stadt voranbringen“, so Fraktionsvorsitzender Bernd Dreisbusch in seiner Begrüßung. Er verband die guten Wünsche für das neue Jahr mit einem herzlichen Dankeschön insbesondere für das ehrenamtliche Engagement, das so viele Menschen leisten.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 22. November 2019

Weihnachtsausgabe des Hellweg Kuriers

2. Ausgabe der SPD Zeitung für Unna
Beispielbild Zeitung

Die zweite Ausgabe des Hellweg Kuriers ist fertig. Themen in der aktuellen Ausgabe: Natürlich Weihnachten und der Unnaer Weihnachtsmarkt, die geplante Verlängerung der Landebahn am Dortmunder Flughafen, ein Interview mit Katja Schuon und vieles mehr...

[mehr ...]

MELDUNG:

05. Oktober 2019

Befindlichkeiten überwinden und zum Wohle der Stadt arbeiten!

Logo SPD

Nach einem neuerlichen „Fraktionsaustritt“ erklären die beiden Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins Königsborn-Alteheide, Hanna Schulze und Maik Luhmann: Wir erwarten von allen Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten in Unna, dass die gemeinsamen Anstrengungen auf eine gute Politik und zum Wohle der Menschen in Unna ausgerichtet werden – ohne Wenn und Aber! Für persönliche Befindlichkeiten, gegenseitige Unterstellungen und mangelnde Solidarität ist dagegen kein Platz!

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna- Königsborn, 02. Oktober 2019

Glückwünsche für Heinz Steffen- 40 Jahre im Kreistag

		Heinz Steffen 40 Jahre Kreistagsmitglied

Er ist ein Urgestein der Politik in Stadt und Kreis Unna. Heinz Steffen, der „Mann mit der Pfeife“, kann auf nunmehr 40 Jahre Kreispolitik zurückblicken. Am 30. September 1979 wurde er in den Rat der Stadt Unna und in den Kreistag gewählt. Zum Jubiläum, das mit einer Sitzung der Gesamtfraktion zusammenfiel, gratulierten zahlreiche Weggefährten. „Über so einen Tag kann man nicht einfach hinweggehen“, betonte die Vorsitzende Brigitte Cziehso.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna Königsborn-, 30. September 2019

Zusätzliche Trainingsfläche an der Kamener Straße ist fertig

Bürgermeister Kolter weiht neuen Kunstrasenplatz in Königsborn ein
Eröffnung Kunstrasen KSV

Unnas Bürgermeister Werner Kolter und die Beigeordnete Kerstin Heidler haben am vergangen Freitag den neuen Kunstrasenplatz des Königsborner SV eingeweiht. Anfang Juni war der 1. Spatenstich gesetzt worden. Genutzt wird die neue Fläche von insgesamt acht Teams des KSV: 3 Seniorenmannschaften, 1 Alte Herren-Mannschaft und 5 Jugendteams von der G-Jugend bis zur D-Jugend und im Winter zudem vom TuS Hemmerde.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna-Königsborn, 29. August 2019

Die SPD wünscht einen guten Start ins Schulleben

„i- Männchen“ an Unnas Grundschulen eingeschult
Schulverteilaktion

In dieser Woche ist es wieder so weit. Für die Schülerinnen und Schüler an Unnas Schulen ging der Ernst des Lebens bereits gestern wieder los. An Unnas Grundschulen wurden am heutigen Donnerstag die Schulanfänger eingeschult. Wie jedes Jahr wünschte die SPD aus Unna wieder alles Gute zum neuen Lebensabschnitt. Doch natürlich nicht ohne ein passendes Geschenk.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna- Königsborn, 17. Juli 2019

Ortsverein ehrt verdiente Mitglieder

Mario Löhr beim Sommerempfang in Königsborn
Sommerempfang 2019


Rund 50 Gäste und SPD-Mitglieder feierten am Mittwoch den traditionellen Sommerempfang des Ortsvereins Königsborn-Alteheide im Sportlerheim des Königsborner SV. Mario Löhr, Bürgermeister von Selm und Landratskandidat der SPD, besuchte den Sommerempfang der SPD und nahm gemeinsam mit Hanna Schulze und Maik Luhmann die Ehrungen vor.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna Königsborn-, 17. Juni 2019

Eichenprozessionsspinner-Raupenbefall in Unna festgestellt

Gegenmaßnahmen direkt eingeleitet
Eichenprozessionsspinner

Im Kurpark, im Bereich der Luisenstraße, wurden in der vergangenen Woche durch Mitarbeiter der Stadtbetriebe Unna (SBU) der erste Befall eines Baumes durch die Eichenprozessionsspinner-Raupen (EPS) festgestellt.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 09. Juni 2019

SPD Königsborn fordert mehr Aufmerksamkeit für den Kurpark

Unnas grüne Lunge schützen und fortentwickeln -
Beispielbild Park

Vermüllung, Vandalismus, Vernachlässigung und sogar Brandstiftung - es steht nicht gut um den Kurpark. Der SPD Ortsverein Königsborn-Alteheide legt deshalb mit einer Anfrage an den Rat den Finger in die Wunde um deutlich zu machen, wie wichtig die größte Naherholungsfläche der Stadt den Bürgerinnen und Bürgern ist.
Auch wenn in den letzten Jahren mit moderner Beleuchtung, erneuerten Spielflächen oder auch der Neugestaltung von Wegen und Zuwegungen einige Ziele erreicht werden konnten bleiben viele Baustellen. „Wir fordern ein Gesamtkonzept für den Bereich Bistro und Jugendkunstschule, um diesen Bereich zukunftsfest aufzustellen“, macht Maik Luhmann, Ortsvereinsvorsitzender des SPD Königsborn-Alteheide, deutlich.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna Königsborn-, 04. Juni 2019

Spatenstich für Trainingsplatz beim Königsborner SV

Spatenstich KSV

Es ist der Abschluss der Sportstättenentwicklung in Unna: Verein, Stadt und Politik mussten lange warten, bis sie am Montag zur Tat schreiten konnten. "Es war sehr schwer, dieses Grundstück bekommen zu können" betonte Bürgermeister Werner Kolter". Doch gerade für den Nachwuchs, aber auch für die Seniorenteams des KSV sei dieser Platz sehr wichtig.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 21. Mai 2019

Gemeinsame Erklärung der politischen Jugendorganisationen zur Eishalle

Jugendorganisationen sprechen sich gegen die die Eishalle aus

Durch das von dem Verein „UNNA.braucht.EIS“ initiierte Bürgerbegehren kommt es am 26.05. zum Bürgerentscheid darüber, ob Unna die Eishalle weiter aufrechterhalten soll. Dafür hat der Verein auch ein Betreiberkonzept entwickelt, in dem die Sanierungskosten, die Finanzierung dieser sowie mögliche Betriebsgewinne kalkuliert und hochgerechnet sind.
Engagement der Bürger ist wichtig! Hier sollten aber Zahlen und Fakten beachtet werden. Als Jugendorganisationen schätzen wir starke Beteiligung von Bürgern in politischen Belangen! Es belebt das Stadtleben und zeigt, dass Demokratie mehr sein kann, als alle paar Jahre einen Wahlzettel auszufüllen.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 14. Mai 2019

SPD Zeitung für Unna

Erste Ausgabe des Hellweg Kuriers mit dem Schwerpunktthema Europa
Beispielbild Zeitung

Die SPD in Unna hat ihre eigene Zeitung, den „Hellweg Kurier“. Themen der ersten Ausgabe sind die anstehende Europawahl, aber auch die Sanierung der Fußgängerzone, der Schulneubau am Hertinger Tor und vieles mehr...

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 02. Mai 2019

Zukunft im Quartier

SPD Königsborn setzt sich für Fortsetzung ein
Quartiersbüro Berliner Allee

Als 2014 mit viel Aufsehen das Integrierte Handlungskonzept Königsborn Süd-Ost vorgestellt wurde, ahnte wohl noch niemand, welche Erfolgsgeschichte das Stadterneuerungsprojekt im Unnaer Norden werden würde. Für die SPD Königsborn- Alteheide Grund genug, nun mit einer Anfrage an den Bürgermeister die Fortsetzung der erfolgreichen Arbeit einzuläuten. „Es ist viel erreicht worden und es sind tolle Strukturen geschaffen worden. Das Engagement im Quartier kann jedoch noch nicht mit Auslaufen des Projektes 2020 enden. Wir wollen, dass die Arbeit weitergeht“, betonen der Ortsvorsteher Wolfgang Ahlers und die beiden Ortsvereinsvorsitzenden Hanna Schulze und Maik Luhmann unisono.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 02. Mai 2019

Wahlkampfspaziergang durch Königsborn

Wahlkampfspaziergang

Zum Auftakt des Europawahlkampfes hat der Ortsverein Königsborn-Alteheide mit einem Spaziergang durch den Stadtteil auf die Europawahl am 26. Mai 2019 aufmerksam gemacht.
Mit rotem Bollerwagen und bei bester Laune starteten wir an der Berliner Allee und kamen auf unserem Weg bis zu den Nahversorgern an der Kamener Straße mit vielen Bürgern ins Gespräch. Deutlich wurde dabei immer wieder, dass die Bürgerinnen und Bürger große Hoffnungen in Europa setzen und wie wichtig diese Wahl auch für unseren Alltag ist.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna, 20. März 2019

Frühjahrsputz in Königsborn

Frühjahrputz Königsborn

Am Samstag, den 13. April 2019, von 10.30 Uhr bis ca. 14.00 Uhr ist es wieder soweit: Unter dem Titel „Frühjahrsputz in Königsborn“ werden sich auch in diesem Jahr wieder Menschen in Königsborn für die Sauberkeit in ihrem Stadtteil einsetzen. Treff- und Ausgangspunkt ist am Bahnhof Königsborn.

[mehr ...]

MELDUNG:

14. Februar 2019

Quartiersbeirat beschließt 4.000€ für musikalisches Highlight im Quartier

In seiner 4. Sitzung bewilligte der Quartiersbeirat „Aktiv im Quartier!“ ein tolles Musikprojekt: Schülerinnen und Schüler organisieren im Mai 2019 selbständig ein großes Familienkonzert und laden alle Bewohnerinnen und Bewohner des Quartiers herzlich ein – hierfür erhalten sie nun 4.000 Euro Unterstützung aus dem Aktionsfonds.

[mehr ...]

MELDUNG:

Unna-Königsborn, 16. Januar 2019

136.000 Euro-Spende für Freiflächen in Königsborn Süd-Ost

Wohnungsbauunternehmen beteiligen sich an den Kosten
Quartier Königsborn Süd-Ost

Mit der Bereitstellung von Flächen und zweckgebundenen Spenden in Höhe von insgesamt 136.000 Euro beteiligen sich die Wohnungsbauunternehmen LEG Wohnen, Spar- und Bauverein Dortmund und die HS Unna Vermögens UH & Co KG an den Kosten für die Neugestaltung der Freiflächen im Quartier Königsborn Süd-Ost. Die entsprechenden Verträge haben gestern Bürgermeister Werner Kolter und die Beigeordnete Kerstin Heidler für die Stadt Unna sowie die Vertreter der Wohnungsbauunternehmen unterzeichnet...

[mehr ...]