|

SPD Ortsverein Königsborn-Alteheide

SPD Ortsverein  Königsborn-Alteheide

Meldung:

02. März 2017

Auf den Punkt gebracht- Was will die AFD?

Heute: Steuerpolitik für Reiche
Die AfD will eine Obergrenze für alle Steuern – Erbschafts und ggf. Gewerbesteuer sollen abgeschafft werden

(„Es ist erforderlich, die Staatsaufgaben zu reduzieren und den finanziellen Staatszugriff auf die Einkommen und Vermögen der Bürger zu reduzieren.“ (AfD-Programm S.56 ff.))

Die Folgen:
  • Weniger Investitionen in Gesundheit, Infrastruktur und Bildung.
  • Weniger Sozialleistungen.
  • Schwächung der Kommunen.
  • Schere zwischen arm und reich wird größer.

    AFD: PARTEI DER BESSERVERDIENENDEN

    33,9 % aller AfD-Sympathisanten gehören zum reichsten Fünftel der Bevölkerung. Weniger als 10 % der AfD-Anhänger machen sich große Sorgen um die eigene wirtschaftliche Situation.
    (Quelle: Dies geht aus einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW Köln) hervor.
  •